Triumph-Challenge Meister 2018

Henrik Müller macht sich mit einem Doppelsieg in Oschersleben vorzeitig zum Gesamtsieger der Triumph-Challenge 2018. Selbst ein Defekt an der Auspuffanlage konnte Müller nicht einbremsen. Damit stehen nun sieben Siege auf dem Konto von Müller, lediglich ein Rennen in Hockenheim beendete er als zweiter hinter Billy Hilpert. 

Der Kampf um Platz zwei gestaltet sich umso spannender. Billy Hilpert (133 Pkt.) und Stefan Österle (125 Pkt.) trennen nur wenige Punkte. Das Saisonfinale findet am 11.-12. August in Most statt.

Comments are closed.